Sonntag, 15. August 2010

Fein-oder Chischmecker?

"VOX" ist heute Abend Pflichtprogramm! - Endlich sehen wir Starkoch Fady in Aktion - und zur Einstimmung auf das Promi-Dinner empfehle ich die Lektüre des Gourmet-Reports. Ein Zitat sei schon mal erlaubt: "Ob der zweite Mann der Runde da mithalten kann? Und ob! Dass Fady ein kreatives Multitalent ist, das haben seine Mitstreiter schon vor seinem Gastgeberabend erkannt. Schließlich hat der Sänger und studierte Modedesigner bei Reiner "mal eben so" ein fantastisches Bild gemalt und nebenbei erwähnt, dass er Halle Berry für die Oscar-Verleihung ein Kleid auf den Leib geschneidert hat. Dass er auch ein formidabler Koch ist, beweist er am letzten Abend. Der gebürtige Libanese hält sich an seine Heimatküche und zaubert orientalische Leckereien auf den Tisch - wenn auch nicht ganz "Chi-freundlich". Doch spätestens als Anastasia von dem 31-Jährigen sein Plüsch-Monchichi geschenkt bekommt, ist es auch um die "Chi-fanatische" Moderatorin geschehen. Eine gefühlvolle Gesangseinlage des Gastgebers schließt den Abend perfekt ab. Sollten tatsächlich die Männer der Runde bei der Siegerehrung die Nase vorne haben?"

Und ob Fady die Nase vorn haben wird, überprüfen einige Fans beim Sommerfest von Blessed e.V. in Gießen - unter dem Motto "Sommerfest & Sun & Fun". Ein fröhlicher Familientag ist geplant, mit Tombola, Spielen, der Vorstellung des Kalenders "Kinder malen für Kinder" und - einem Auftritt des Ehrenvorsitzendens des Vereins - Fady Maalouf. Eingerahmt wird sein Auftritt von der Nachwuchsband "Ayers Rock" und dem Public Viewing vom Promi-Dinner. Die Erlöse des Tages kommen Tansanias Kinder im Afrika-Projekt „Truly.Help.Tanzania's Children" zugute.

Sommer? Ein Blick auf den Kalender sagt JA! Sun? Laut Wetterbericht eher nicht :( Fun? Garantiert! Auch wenn es ein Smallville reloaded werden sollte, die Regenschirme, Wachsjacken, Gummistiefel sind eingepackt! Und was stört uns Regen, wenn wir endlich mal wieder Fady in Concert erleben können?! Und wer weiß, vielleicht gibt es für Blessed e.V. heute abend noch einen Grund zur Freude?

(by ameno, Fotos by VOX und David Ulbrich für Blessed e.V., Zitat aus gourmet-report.de)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Am Rande bemerkt: die chinesische Küche mit ihrer Grundlage der Elementenlehre ist nicht nur gesund, sie schmeckt auch ausgezeichnet:)

Ebenso ist der freie Fluss der Lebensenergie (Chi) tatsächlich von immenser Bedeutung für die Gesundheit.
Die nervende Art des "Missionierungsversuches" der Kandidatin dürfte indes nicht sehr erfolgsversprechend sein ;)

Fadys Rezepte nachzukochen, hat sich bisher immer als Volltreffer erwiesen, ausser dem berühmten Kokoskuchen, bei dem ich mir herausgenommen hatte, die Zuckermenge zu halbieren, um es meinem Geschmack anzupassen.
Unterdessen scheint er ja auch darauf gekommen zu sein, dass allzu süss nicht bekömmlich ist.
Aber bitte: chaqu'un à son goût!

dreamdancer

Anonym hat gesagt…

Fady sollte besser auf die Chanson- und Balladenschiene gehen, da hätte er mehr Anklang! Toller Sänger ist er ja!